21809
post-template-default,single,single-post,postid-21809,single-format-standard,qi-blocks-1.0.9,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.3.3,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.7,select-theme-ver-9.4,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,elementor-default,elementor-kit-21859
wie gut ist Geld

wie gut ist Geld

Wenn man einfach mal überlegt, wie das Leben weiter geht. Wie sich das Rad im Kreis weiterdreht. Wie wichtig das Geld fürs Leben ist und wie vielen die Work-Life-Balance die Gesundheit nimmt. Wenn man sich entscheiden Müsste, ob Geld, Liebe oder Gesundheit das wichtigere ist. Stell dir vor jemand hat gesundheitliche Probleme, würde alles Geld dafür einsetzen um ihm die Gesundheit zurück zu geben. Ein einsamer Mensch, würde sich wahrscheinlich nach Liebe sehnen, mehr als das was Geld ihm gäbe.

Wie glücklich muss ein Mensch sein, der Liebe Gesundheit und Geld in seinem Leben vereint. Schönheit ist dann ein weiteres Gut, denn der Mensch ist auch oberflächlich genug. Viele möchten sich gut kleiden, schöne Haare und Haut nicht zu verschweigen, ein hübsches Gesicht mit gewisser Ausstrahlung ohne Narben und einen Körper zum selber gernhaben.

Denn Geld alleine macht nicht glücklich. Krankheit oder Einsamkeit könnten das Glück leider verrücken. Es fehlen demjenigen Dinge, die andere ganz normal finden. Wie glücklich müssen Menschen sein, die alle diese Details vereinen. Wie glücklich müssen diejenigen sein – finanziell sorgenfrei!

Doch warum wird es oft verpönt, wenn man das Wort Geld im Raum hört? Leider gibts überall diese Neider, die gönnen keinem, außer sich selber. Schönheitsideale werden genauso verpönt, als zickig bezeichnet oder mit dem Wort „eingebildet“ wird die Frau unverschönt. Gesundheit ist immer zu beneiden, doch die wenigsten wissen wirklich darüber Bescheid. Die wenigsten schätzen Ihre Gesundheit, trinken Alkohol bis zur Besinnungslosigkeit. Rauchen Zigaretten, nehmen Drogen, essen Fastfood oder tun Dinge die nicht gut tun. Suchen den Kick des Adrenalin, auch wenn sie mit ihrem eigenen Leben spielen.

Kann man reich, schön und gesund sein ohne dass es Menschen gibt, die einen beneiden? Soll man es anderen überhaupt zeigen, wenn’s einem gut geht oder ist man besser bescheiden? Ist manchmal Understatement angesagt, oder einfach zeigen man was man hat?

No Comments

Post a Comment