22042
post-template-default,single,single-post,postid-22042,single-format-standard,qi-blocks-1.0.9,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.3.3,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.7,select-theme-ver-9.4,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,elementor-default,elementor-kit-21859

Fast schon Panik vor Friseurbesuchen

Ich geh eigentlich gerne zum Friseur, ich mag auch Veränderungen. Jedoch hab ich jedes Mal ein bisschen Panik wenn ich da so sitze mit Farbe auf den Haaren und wie es danach dann aussieht. Aber noch mehr habe ich Schiss davor, dass die Haare zu kurz werden oder die Blondierung zu lange drauf gelassen wird und mir die Haare abbrechen.

Ich habe anscheinend noch immer nicht gelernt, und gehe immer noch zum Friseur. Gerade sitze ich hier mit dem Kopf voller Strähnchen in Alufolie und hoffe, gleich werde ich erleichtert sein, dass die Haare nicht zu sehr geschädigt sind. Phuuu Panik jede Minute die die Friseurin gerade Frühstückt nebenan und in der Hoffnung, die Folien-Strähnen mit der Blondierung bleiben keine Minute Länger als nötig auf den Haaren. 😳😆

Es wird diesmal ein Kupfer-Pfirsich Ton beim Friseur meines Vertrauens. Hab schon viele Salons leider ausprobiert, und wurde auch oft enttäuscht. Es fing an mit 14 Jahren. Ich hatte lange gesunde dunkelblonde Haare. Wollte einen Longbob. Aus dem Longbob wurde eine ganz schrecklicher jungenhafter Schnitt, der gerade bis über die Ohren ging. Ich weiß nicht was damals mit der Friseurin los war!! Ob die sich verschnitten hat oder einfach unter meiner kindlichen Erklärung rein gar nichts kapiert hat. Auf jeden Fall musste ich dann mit meinen hübschen 14 Jahren, mindestens 1 Jahr mit einer schrecklichen Frisur rum laufen. Ich habe so sehr geweint jeden Tag!

Heutzutage bin ich sicher noch immer ein wenig geschädigt davon 😅 zumindest beobachte ich jeden Handgriff der Friseure und fühle mich nicht wirklich entspannt. Gleich gehts zum Auswaschen, und ich bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis

Hab schon paarmal gehört, dass Menschen vor allem Frauen Panik vor Friseur Besuchen haben. Wie geht es euch damit? Wie oft geht ihr zum Friseur und seit ihr immer zufrieden? Lasst ihr immer das gleiche machen oder eher experimentierfreudig?

No Comments

Post a Comment